Jake

Rüde

  • Alter:

    geb. ca. März 2021
  • Größe:

    ca. 55-60 cm, ca. 35 kg
  • Geschlecht:

    männlich
  • Kastriert?

    nein
  • Rasse:

    Mischling
  • Aufenthaltsort:

  • Status:

    gechipt, geimpft, EU-Heimtierausweis

Jake

Ganz dringend wird hier eine Pflegestelle gesucht! Bitte melden, Sie sich wenn sie Ihm eine Pflegestelle bieten können! Es ist wirklich dringend!

Hundepension in 07806 Weira

Jake wurde als Welpe zusammen mit seiner Schwester im Sommer 2021 in Rumänien von der Straße gerettet und wuchs dort zunächst auf einer Pflegestelle auf, bis er im Alter von 4 Monaten nach Deutschland reiste. Leider hatte seine Adoptantin keinen Hundeverstand und konnte ihm nicht die nötige Sicherheit und Führung geben, die er gebraucht hätte. Erst als Jake schon gut 10 Monate alt war, wandte sie sich an uns und bat um Hilfe, weil sie nicht mit ihm zurecht kam. Wir konnten kurzfristig einen Platz bei einer Hundetrainerin bekommen und es war eigentlich geplant, Jake nach Abschluss des Trainings in ein geeignetes Zuhause zu vermitteln. Doch nach ca. 2 Wochen hatte die Trainerin die Idee, Jake mit ihrer Unterstützung an die Adoptantin zurück zu geben, weil sie gesehen hatte, dass er sie vermisst und ihr vertraut hatte. Mit ihr als Trainerin sollte es für Jake und sein ihm bekanntes Zuhause ein Happy End geben... doch es kam leider anders.

Die Adoptantin nahm das Coaching nicht so an, wie sie gemusst hätte bzw. konnte die von der Trainerin aufgestellten Regeln und Rituale nicht so umsetzen, und so verfiel Jake wieder in alte Muster (beispielsweise wurden Besucher attackiert). Es erreichte uns sodann die Nachricht, dass Jake SOFORT dort weg müsse.

So landete Jake in einer Hundepension in Weira, weil sich keine andere Lösung gefunden hatte. Der Inhaber der Hundepension hat den total verunsicherten Jake ein paar Tage grummeln lassen und einfach abgewartet, bis er von selbst zu ihm kam. Und wie man auf dem Video sehen kann, ist er bei ihm absolut kein Problemhund, da er ihm die nötige Sicherheit und Führung geben kann. Er sagt, dass Jake ein wirklich toller Hund ist, der ein aktives Zuhause braucht, das ihn auspowert (Agility o.ä. wäre toll für ihn), und ein Haus mit eingezäuntem Grundstück sollte vorhanden sein, denn er ist nicht für eine Wohnungshaltung geeignet. Am allerwichtigsten ist aber, dass Jakes zukünftige(r) Besitzer die Hundesprache verstehen und Jake Sicherheit und Führung geben können. Zudem dürfen sie sich nicht davon abschrecken lassen, dass er Fremden gegenüber erstmal nicht besonders freundlich ist.

Wer hat das passende Zuhause für Jake und gibt ihm eine Chance? Es wurde schon zu viel falsch gemacht in seinem bisherigen Leben!

Videos (falls verfügbar)

Hinweis

Wir vermitteln unsere Tiere nur nach positiver Vorkontrolle und mit Schutzgebühr, bzw. Schutzvertrag.

Alle Tiere werden gechipt, geimpft und mit EU-Heimtierausweis vermittelt.

Kontakt

Glücksschnauzen ohne Grenzen e.V.
Bremerhavenstraße 33A
50735 Köln

Telefon: 0221 27713378

Glücksschnauzen ohne Grenzen e.V.
Bremerhavenstraße 33A
50735 Köln

Telefon: 0221 27713378


Spendenkonto

Glücksschnauzen ohne Grenzen
Sparkasse Köln Bonn
IBAN: DE32370501981934702281
BIC: COLSDE33

Paypal: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Sparkasse Köln Bonn
IBAN: DE32370501981934702281
BIC: COLSDE33

Paypal: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

© Glücksschnauzen ohne Grenzen e.V. - all rights reserved.
© Design by scherer2web