Renee

Hündin

  • Alter:

    geb. 2016
  • Größe:

    ca. 50 cm
  • Geschlecht:

    weiblich
  • Kastriert?

    ja
  • Rasse:

    Mischling
  • Aufenthaltsort:

  • Status:

    gechipt, geimpft, EU-Heimtierausweis
  • Besonderheit:

    verkürzte Rute

Renee

Die liebe Renee wurde im Mai 2021 von der Straße gerettet, zusammen mit ihren 4 Welpen, die alle längst vermittelt sind.

Wie so oft blieb die Mama ohne Anfrage zurück. Leider wurde sie im Januar 2022 Opfer eine Beißerei, bei der ihr die Rute ausgerissen wurde. Die Verletzung war sehr schlimm und die Tierärztin Luana Sabau wusste zunächst nicht, ob Renee überleben würde. Renee hat es geschafft, die große Wunde ist geschlossen und sie ist wieder die fröhliche Hündin, die sie vor dem Angriff war.

Wer verliebt sich in die tolle Renee und kann ihr ein liebe- und verantwortungsvolles Zuhause auf Lebenszeit schenken?

Videos (falls verfügbar)

Hinweis

Wir vermitteln unsere Tiere nur nach positiver Vorkontrolle und mit Schutzgebühr, bzw. Schutzvertrag.

Alle Tiere werden gechipt, geimpft und mit EU-Heimtierausweis vermittelt.

Kontakt

Glücksschnauzen ohne Grenzen e.V.
Bremerhavenstraße 33A
50735 Köln

Telefon: 0221 27713378

Glücksschnauzen ohne Grenzen e.V.
Bremerhavenstraße 33A
50735 Köln

Telefon: 0221 27713378


Spendenkonto

Glücksschnauzen ohne Grenzen
Sparkasse Köln Bonn
IBAN: DE32370501981934702281
BIC: COLSDE33

Paypal: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Sparkasse Köln Bonn
IBAN: DE32370501981934702281
BIC: COLSDE33

Paypal: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

© Glücksschnauzen ohne Grenzen e.V. - all rights reserved.
© Design by scherer2web